Saisonabschlussbericht der 1. Mannschaft des FC Osterstedt

Als Aufsteiger in die neue Spielklasse zu starten ist immer mit einer großen Euphorie verbunden. So ist der FC  Osterstedt auch in die Saison gestartet und bis zum 8. Spieltag auf dem 2.Tabellenplatz verblieben, doch leider gingen so einige Spiele dann doch verloren und man fand sich schnell auf Platz 9. wieder. Viel Verletzungspech, teilweise bis zu sieben Stammspieler mussten ersetzt werden. Auch mangelnde Trainingsbeteiligung machte alle Hoffnungen zunichte, einen der vorderen Tabellenplätze zu behaupten. Am Ende wurde der 8. Tabellenplatz mit 10 Siegen, 3 Unentschieden, 13 Niederlagen und  33 Punkten erreicht. In der laufenden Saison wurden 26 Spieler eingesetzt und Lars Breiholz mit 20 Toren Zweiter in der Torjägerliste der Liga. Unsere Heimbilanz wurde mit Tabellenplatz 6 abgeschlossen, bei unseren Auswärtsspielen müssen wir uns für die nächste Saison etwas verbessern- dort erreichten wir nur Platz 12. Dafür sind wir in der Fairnestabelle auf Platz 4!! gelandet.

Fazit…Als Aufsteiger haben wir die Liga gehalten….und das zählt.. , wenn auch mehr zu erreichen gewesen wäre.

Verabschieden müssen wir uns von Jes Thomsen, der zu seinem Heimatverein zurück wechselt. Wir wünschen ihm alles Gute – sportlich, wie auch privat.

Jetzt nutzen wir die freie Zeit, um alle Blessuren auszukurieren.  Am 4. Juli 2016  um 19.oo Uhr heißt es dann „ auf in die neue Saison-die Vorbereitung  startet“.

 mit sportlichen Gruß

Jens Heuer