Kreismeister in der Kreisklasse D2

Kreismeister in der Kreisklasse D2 Saison 2017 / 18 ist die E-Jugend des FC Borussia Osterstedt

Es ist vollbracht, der FC Osterstedt hat in diesem Jahr wieder im Jugendbereich einen Kreismeister in der Kreisklasse D2 und zwar die E-Jugend Jahrgang 07/08 mit 86:16 Toren  und  27 Punkten unter der Leitung von Gerd Ellendt Trainer und seinen beiden Betreuern Marc Dallmayer und Bernd Jacobsen.

Aber auch das letzte Spiel hatte es in sich und zwar Spielten die Jungs beim TuS Felde 2 und die machten es dem FCO nicht leicht am Anfang. Die erste Hälfte war nichts für  schwache Nerven, da der FCO Chancen hatte und zur Halbzeit mit 7:0,8:0 hätte führen müssen, aber leider immer wieder am Torwart von TuS Feld scheiterten oder die Schüsse waren nicht Präzise genug aufs Tor. Man merke das die Jungs sehr Nervös waren und dieses schlug sich auch auf das Spielfeld nieder. Deswegen lagen die Jungs auch in den ersten 20 min. mit 2:0 hinten. Der Trainer Gerd Ellendt reagierte und wechselte durch und brachte vier neue Spieler um einen  Ruck in den Rest der Mannschaft zu bringen und das klappte auch. In der 21. Min. viel der Anschlusstreffer zum 2:1, glichen in 23. Min. zum 2:2 aus und kurz vor der Halbzeit zur Führung zum 2:3. In der Halbzeit gab es beruhigende Wort von Trainer und Betreuer. In der zweiten Halbzeit kamen die Jungs wieder in Fahrt so wie man es gewohnt war und schossen in der 26. und in der 27. zum 2:5. Aber Felde ließ nicht locker und schoss in der 29. Min. zum 3:5. Prompt gab es die Antwort vom FCO und zwar in der 33., 35., 40. und 45. Min. zum 3:9. In der 49. Min. hatte Felde auch noch das Pech durch ein Eigentor zum 3:10. So gewann der FCO mit 3:10 bei TuS Feld 2. Anschließend gab es noch eine kleine Feier am Sportheim mit Bratwurst und Kartoffelsalat